Consultant / Senior Consultant Financial Markets (w/m/d) – Frankfurt am Main /Homeoffice / vor Ort beim Kunden

Vorstellung

Unser Kunde ist auf den Bereich Financial Markets spezialisiert (Banken, Börsen, Asset Manager, Vermögensverwalter, FinTechs) und deckt die relevanten Financial Markets-Produkte inklusive der verschiedenen Wertschöpfungsketten in der erforderlichen Breite und Tiefe ab:

Von Wertpapieren, Derivaten, Digital Assets und strukturierten Produkten aller Asset- und Risikoklassen über alle sonstigen Bankprodukte bis hin zu Services von Börsen und anderen Finanzdienstleistern.

Neben tiefem und breitem Fachwissen verfügen die Berater unseres Kunden über ausgeprägtes methodisches Know-how und nachgewiesene Projektmanagementkompetenz. Dadurch sind sie in der Lage, auch sehr komplexe Projekte erfolgreich durchzuführen. Die exzellente Beratungsqualität unseres Kunden kommt durch die hohe Zufriedenheit und Wiederbeauftragungsquote unserer Auftraggeber zum Ausdruck. Er realisiert den Erfolg der Kunden auf Basis höchster internationaler Consulting-Standards. Unser Kunde hat sich an die Spitze der digitalen Transformation gestellt und steht für Cutting-Edge.


Hört sich gut an? Finden wir auch! Werden Sie Teil deren Teams – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Organisation

Unser Kunde sucht Consultants, um deren Team zu verstärken. Neben Senior Consultants (mindestens 4 Jahre relevante Berufserfahrung, d.h. Projektarbeit in deren Kompetenzbereichen) stellt unser Kunde auch Consultants mit mindestens 2 Jahren relevanter Berufserfahrung ein.

Funktion

Die Aufgaben sind anspruchsvoll und abwechslungsreich.

  • Management-, Fach- und Organisationsberatung im Bereich Financial Markets
  • Requirements Engineering (Fachliche Anforderungen, Fachkonzepte)
  • Geschäftsprozessanalyse und -optmierung, Robotic Process Automation
  • Digitale Transformation (Digital Banking, Blockchain, DLT, KI, Big Data Analytics)
  • IT-Architektur, Systemauswahl und -einführung (funktional)
  • Einführung neuer Produkte und Geschäftsmodelle
  • Integration, Mergers & Acquisitions, In-/ Outsourcing, Service Level Agreements
  • Umsetzung regulatorischer Anforderungen (z.B. eWpG, MiFID)
  • Projektkoordination und -management, Testplanung und -durchführung
  • Teamleitung / Teilprojektleitung
  • Mitarbeit bei internen Aufgaben (Entwicklung von fachlichen Themen, Marktforschung, Studien, Angebote)

Fachlich werden Sie – abhängig von den spezifischen Anforderungen und Ihrem Erfahrungsprofil – in einem derer Kompetenzbereiche eingesetzt.

Anforderungen

Von den Consultants wird erwartet, dass sie über fachliche Erfahrung verfügen, mit Projektarbeit vertraut sind und die persönlichen Eigenschaften mitbringen, die ein erfolgreicher Berater benötigt:


  • Exzellente analytische Fähigkeiten
  • Sehr gute Auffassungsgabe und Potenzial für eine steile Lernkurve
  • Fähigkeit, kreative Ideen zu entwickeln, intelligente Lösungen zu strukturieren und erfolgreich umzusetzen
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Effektive schriftliche und mündliche Kommunikation
  • Eigenmotivation – Streben nach kontinuierlicher Weiterentwicklung
  • Flexibilität hinsichtlich Rollen, Arbeitsort und Arbeitszeiten
  • Pragmatismus und Zielorientierung
  • Fachliche Erfahrung in einem oder mehreren Kompetenzbereichen
  • Methodische Kenntnisse und Erfahrung in der Projektarbeit
  • Einschlägiges Studium oder vergleichbare Ausbildung und Berufserfahrung, sehr gerne Doppel- bzw. Zusatzqualifikation wie MBA, CFA, Promotion
  • Hohe technische Affinität, geeignet sich sicher in einem digitalen Umfeld zu bewegen
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, geeignet sich sicher in einem internationalen Umfeld (auch auf Topmanagement-Ebene) zu bewegen, gerne weitere Sprachkenntnisse
  • Grundsätzliche Reisebereitschaft

Angebot

  • Exzellente individuelle Weiterqualifizierungsmaßnahmen, kein Up-or-out-Prinzip
  • Individuelles, persönliches Coaching durch einen Partner, den sich der/die Berater*in selbst aussucht
  • Attraktive leistungsbezogene Vergütung mit einem transparenten, fairen Bonussystem
  • Diverse Firmenausflüge und -events
  • Zusatzleistungen wie Fitnessstudio, medizinische Unterstützung, Geschäftswagen usw.
  • Flexibles Wohnortprinzip, Work-Life-Balance und Arbeitsplatzsicherheit
  • Last but not least: Respekt und Wertschätzung. Bei unserem Kunden werden Sie von einem Partner individuell und intensiv betreut und sind nicht einer von mehreren hunderttausend Berater*innen in einem anonymen Konzern. Man arbeitet partnerschaftlich – und Sie können selbst Partner*in werden. Das macht unseren Kunden aus. Deren Motto lautet “Win-Win”: faire Risiko-, Chancen- und Ertragsaufteilung

Informationen

Unser Kunde möchte sich darüber hinaus durch Manager, Senior Manager und Principals verstärken.

Die minimal erforderliche relevante Berufserfahrung (Projektarbeit in den Kompetenzbereichen) beträgt 5 Jahre für Manager, 6 Jahre für Senior Manager und mindestens 8 Jahre für Principals.

Bewerbung

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung auf allen Ebenen.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen an:

Carmen Wachsmann

cw@wachsmann-partner.com